AssCompact suche
Home
Steuern & Recht
19. Mai 2021
Vermittlerrecht: Keine Haftung trotz Beratungsfehler?

0 / 2

node.field_artikel_bild.entity.alt.value

Vermittlerrecht: Keine Haftung trotz Beratungsfehler?

Wenn Versicherungsvermittler ihre Beratungspflichten verletzen, müssen sie damit rechnen, hierfür in die Haftung genommen zu werden. Zwei aktuelle Entscheidungen aus Saarbrücken zeigen jedoch, dass auch individuelle Fehler des Beraters nicht zwingend negative Konsequenzen für ihn haben müssen.

 
Ein Artikel von
Ekkehart Heberlein
Lydia Riquarts