VHV baut Leistungsspektrum ihrer Betriebshaftpflicht aus | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

VHV baut Leistungsspektrum ihrer Betriebshaftpflicht aus
27. Juli 2016

VHV baut Leistungsspektrum ihrer Betriebshaftpflicht aus

Die neue VHV BAUPROTECT Betriebshaftpflicht 2017 bietet nun auch die Möglichkeit, Drohnen bis zu 1 Mio. Euro mitzuversichern. Drohnen werden auf deutschen Baustellen vermehrt eingesetzt, um Bauprojekte zu beobachten, Dächer zu kontrollieren oder Bauprozesse zu dokumentieren.


Die neue VHV BAUPROTECT Betriebshaftpflicht 2017 bietet nun auch die Möglichkeit, Drohnen bis zu 1 Mio. Euro mitzuversichern. Drohnen werden auf deutschen Baustellen vermehrt eingesetzt, um Bauprojekte zu beobachten, Dächer zu kontrollieren oder Bauprozesse zu dokumentieren.

VHV baut Leistungsspektrum ihrer Betriebshaftpflicht aus

Die neue Produktgeneration VHV BAUPROTECT Betriebshaftpflicht 2017 passt sich mit Leistungserweiterungen an neue Herausforderungen an, die auf Baustellen jeden Tag warten. So können nun beispielsweise Drohnen bis zu 1 Mio. Euro mitversichert werden. Drohnen werden auf deutschen Baustellen vermehrt eingesetzt, um Bauprojekte zu beobachten, Dächer zu kontrollieren oder Bauprozesse zu dokumentieren. Mit ihrem Einsatz entstehen aber auch neue Risiken. Durch den Absturz von Drohnen können Personen verletzt werden und Schäden an Baumaßnahmen entstehen. Außerdem wurde in der neuen Produktgeneration die Entschädigungssumme bei Nachbesserungsbegleitschäden von 100.000 auf 300.000 Euro erhöht.

Mit der eingebauten Leistungs-Update-Garantie erhalten die Kunden der VHV künftig auch alle neuen Leistungserweiterungen. Private Risiken sind ebenfalls mitversichert: Die Privathaftpflicht mit Exklusiv-Deckung gilt bis zu einer Versicherungssumme von 50 Mio. Euro pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden. (ad)




Ähnliche News

Die Gewerbeversicherung rückt zunehmend ins Blickfeld der Vermittler, gilt sie doch als vielseitig und lukrativ, aber auch komplex. Was Makler mitbringen sollten, um im Gewerbegeschäft erfolgreich zu sein, erklärt Rüdiger Höse, Abteilungsleiter Kompetenzcenter Komposit der vfm Versicherungs- & Finanzmanagement GmbH. weiterlesen
Recyclingbetriebe zählen nicht gerade zu den Lieblingskunden der Versicherer. Das Maklerunternehmen Dr. Schulte-Brader GmbH hat sich auf genau diese Branche spezialisiert. Was die Herausforderungen bei der Absicherung von Recyclingfirmen sind, erläutert der geschäftsführende Gesellschafter Ass. jur. Christian Haase. weiterlesen
Spannende Einblicke in aktuelle Entwicklungen der Gewerbeversicherung bot das AssCompact Gewerbe-Symposium, das am 10.03.2020 in Ingelheim zu Gast war. In den Vorträgen sowie an den Ständen der Aussteller konnten Vermittler Impulse sammeln und sich mit Anbietern und Maklerkollegen austauschen. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.