AssCompact suche
Home
Immobilien
10. Februar 2021
Wohnimmobilienpreise in Deutschland steigen weiter rasant an

0 / 2

Wohnimmobilienpreise in Deutschland steigen weiter rasant an

Neubauimmobilien haben sich 2020 zum Teil um mehr als ein Fünftel verteuert. Schuld sind hohe Baukosten und teure Grundstück. Innerhalb eines Jahres legten die Preise dadurch um bis zu 21% zu. Und auch Bestandsimmobilien sind zum Teil kräftig teurer geworden.

 

Leserkommentare

Gespeichert von Jan Lanc (392496) am 10. Februar 2021 - 14:26

Permalink

Die Preise steigen weiter und das wird sich so schnell nicht ändern. Was sollen die Leute mit dem Geld machen außer Immobilien zu kaufen?

Aktien liegen nicht jedem und Bitcoin ist zum zocken aber nicht als Anlage geeignet!