AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Zahntarife pushen Wachstum beim Münchener Verein
10. Januar 2021

Zahntarife pushen Wachstum beim Münchener Verein

Der Münchener Verein kommt solide durch die Corona-Krise. Nach vorläufigen Zahlen konnte der Versicherungsverein 2020 weiter wachsen, ursächlich ist dabei vor allem das Neugeschäft in der Krankenversicherung. Abrieb gab es bei der Allgemeinen Versicherung.


Der Münchener Verein kommt solide durch die Corona-Krise. Nach vorläufigen Zahlen konnte der Versicherungsverein 2020 weiter wachsen, ursächlich ist dabei vor allem das Neugeschäft in der Krankenversicherung. Abrieb gab es bei der Allgemeinen Versicherung.

Zahntarife pushen Wachstum beim Münchener Verein

Die Münchener Verein Versicherungsgruppe hat im Geschäftsjahr 2020 nach vorläufigen Zahlen die Beitragseinnahmen auf 770 Mio. Euro steigern können. Im Jahr 2019 waren es noch 747 Mio. Euro. Wie der Versicherer Ende vergangener Woche mitteilte, konnte das Neugeschäft der Krankenversicherung im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt werden. Demnach wuchs der Bestand um über 255.000 Verträge.

Ursächlich für das stark angewachsene Neugeschäft in der Krankenversicherung sind Kooperationen sowie neue Produkte. Vertriebserfolge konnten insbesondere in der Zahnzusatzversicherung erzielte werden. So erhöhten sich die Beitragseinnahmen der Krankenversicherung auf 565 Mio. Euro. Für 2021 kündigt der Vorstandsvorsitzende Dr. Rainer Reitzler bereits weitere Neuheiten in der Krankenzusatzversicherung an. Intensiviert werden soll zudem das Kooperationsgeschäft mit gesetzlichen Krankenkassen.

In der Lebensversicherung konnten die Beitragseinnahmen auf 150 Mio. Euro gesteigert werden. Besonders stark nachgefragt wurde laut Pressemitteilung die fondsgebundene Rentenversicherung mit einem Produktionsplus von 8,6% gegenüber dem Vorjahr.

Weniger Beitragseinnahmen im Sachgeschäft

In der Allgemeinen Versicherung gingen die Beitragseinnahmen im Vergleich zum Vorjahr leicht zurück und erreichten 55 Mio. Euro. Gegenüber dem Vorjahr schneidet sie jedoch mit einem verbesserten versicherungstechnischen Ergebnis ab. Mit Blick nach vorne soll 2021 für gewerbliche Kunden die Unterstützungskasse um eine fondsgebundene Variante erweitert werden.

Jahresergebnis rückläufig

Die Kapitalanlagen stiegen um 2,3% auf 7,4 Mrd. Euro. Das Eigenkapital der Gruppe wird voraussichtlich um 1,6% über dem des Vorjahres liegen. Das Jahresergebnis nach vorläufigen Zahlen aber vermutlich rückläufig ausfallen, da der Münchener Verein 2020 geringere Kapitalanlageergebnisse erzielte. (bh)

Lesen Sie auch: Münchener Verein bietet neue Zahnzusatzversicherung

Bild: © Suphansa– stock.adobe.com




Ähnliche News

Die Warweg Gruppe wurde im Jahr 2020 von Dr. Tobias Warweg gegründet, der zuvor im Vorstand der HDI für den Maklervertrieb verantwortlich war. Der Mittelstandsmakler fusioniert nun mit der Gossler, Gobert & Wolters Gruppe aus Hamburg. weiterlesen
Im Herbst vergangenen Jahres hat sich die Beteiligung der Barmenia an dem liechtensteinischen Lebensversicherer Prisma Life abgezeichnet. Diese Beteiligung wurde nun umgesetzt. Schon jetzt ist die Rede davon, den Beteiligungsanteil möglicherweise zu erhöhen. weiterlesen
Das durch die Baloise 2017 initiierte InsurTech FRIDAY baut seine digitale Versicherungsplattform aus und verstärkt dazu sein Führungsteam mit Nate Glissmeyer und Robin Latz.Die Bruttoprämien will das Unternehmen so in den nächsten fünf Jahren auf 150 Mio. Euro verfünffachen. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.