Versicherungsmakler entscheiden sich am häufigsten für diese BU-Versicherer | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Versicherungsmakler entscheiden sich am häufigsten für diese BU-Versicherer
03. April 2019

Versicherungsmakler entscheiden sich am häufigsten für diese BU-Versicherer

Die Vermittlung von Berufsunfähigkeitsversicherungen ist ein wichtiger Teil des Maklergeschäfts. Genauso wichtig ist dabei die Auswahl eines passenden Produkts und eines passenden Versicherers für den jeweiligen Kunden. Dabei haben sich ungebundene Vermittler in den vergangenen Monaten besonders häufig für einen BU-Versicherer entschieden.


Die Vermittlung von Berufsunfähigkeitsversicherungen ist ein wichtiger Teil des Maklergeschäfts. Genauso wichtig ist dabei die Auswahl eines passenden Produkts und eines passenden Versicherers für den jeweiligen Kunden. Dabei haben sich ungebundene Vermittler in den vergangenen Monaten besonders häufig für einen BU-Versicherer entschieden.


Versicherungsmakler entscheiden sich am häufigsten für diese BU-Versicherer

Versicherungsmakler und Mehrfachagenten sehen bei Produktempfehlungen in der Sparte Berufsunfähigkeit genau hin. Viele Faktoren müssen stimmen, bevor sich ein ungebundener Vermittler für das Angebot eines bestimmten Versicherers entscheidet, wo er dann auch den Vertrag hin vermittelt. Ein Versicherer stand hier in den vergangenen Monaten laut der gerade veröffentlichten Studie „AssCompact AWARD – BU/Arbeitskraftabsicherung 2019“ besonders in der Gunst der ungebundenen Vermittler. Er führt den so genannten Share of Wallet (SoW) Index an, der Auskunft über den Geschäftsanteil der einzelnen Gesellschaften gibt.

Es ist die ALTE LEIPZIGER, die das SoW-Ranking der AWARD-Studie mit Abstand anführt. Erneut belegt der Versicherer aus Oberursel den Spitzenplatz. Auf die Folgeränge haben es die NÜRNBERGER und der VOLKSWOHL BUND geschafft.

 

Versicherungsmakler entscheiden sich am häufigsten für diese BU-Versicherer

 

Swiss Life findet sich auf Platz 4 wieder, nur knapp hinter dem VOLKSWOHL BUND. Die kompletten Top Ten sind in nebenstehender Tabelle nachzulesen.

Diese Versicherer arbeiten zur Zufriedenheit der Vermittler

Nicht immer korreliert die Verteilung des Geschäfts mit dem Zufriedenheitsgrad, den die befragten Vermittler mit den jeweiligen Gesellschaften verbinden. In dieser Studie gibt es in der Kategorie BU jedoch einen Match: Mit dem SoW-Sieger ALTE LEIPZIGER sind die Studienteilnehmer auch am zufriedensten. Kein Wunder also, dass der Versicherer auch den besten Net-Promoter-Score (NPS) für sich verbucht, was bedeutet, dass er am häufigsten empfohlen wird und es nur sehr wenige Makler gibt, die ihn nicht empfehlen würden.

Insgesamt lässt sich aber festhalten, dass die Versicherer gerade in Sachen Zufriedenheitsgrad nahe beieinander liegen. VOLKSWOHL BUND, Canada Life und NÜRNBERGER stehen hier kaum zurück.

Gemessen wird die Zufriedenheit dabei anhand verschiedener Leistungskriterien. So lässt sich an der Befragung ablesen, welche Kriterien Maklern und Mehrfachagenten am wichtigsten sind. Demnach sind die sieben wichtigsten Faktoren:

  • 1. Tarifpolitik
  • 2. Abwicklung im Leistungsfall
  • 3. Preis-Leistungs-Verhältnis
  • 4. Finanzstärke / finanzielle Stabilität
  • 5. Zentrale Vertriebsunterstützung
  • 6. Abwicklung im Neugeschäft
  • 7. Flexibilität der Produkte und Tarife
Über die Studie

An der Studie „AssCompact AWARD – BU/Arbeitskraftabsicherung 2019“ beteiligten sich 560 Versicherungsmakler und Mehrfachagenten, 467 Stimmen flossen nach Bereinigung in die Stichprobe, die ein sehr gutes Abbild der Assekuranz- und Finanzvermittler hinsichtlich der Alters- und Geschlechtsstruktur darstellt, ein. Die Studie kann gegen Gebühr hier bezogen werden. (bh)




Ähnliche News

Die Befragung zur Studie „AssCompact AWARD – Private Vorsorge“ ist gestartet. Makler und Mehrfachagenten sind aufgerufen, in einer Umfrage zu Lebens- und Rentenversicherungsprodukten mitzuteilen, welche Anbieter zu ihren Favoriten gehören und welche sie am häufigsten vermitteln. Die Teilnahme lohnt sich. weiterlesen
Noch bis zum 18.08.2019 läuft die Maklerumfrage des Informationsportals deutsche-versicherungsboerse.de zur technischen Kommunikation zwischen Versicherungsgesellschaften und Maklern. Das dvb-Makler-Audit will dazu beitragen, die Qualität der alltäglichen Arbeitsabläufe zu erhöhen. weiterlesen
Eine neue Studie der Universität Köln legt nahe, dass es bei der Auswahl eines Finanzberaters ratsam ist, dass der Kunde sich für denjenigen entscheidet, zu dem sich eine möglichst enge persönliche Bindung herstellen lässt. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.