UBP startet Long/Short-Technologiefonds | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

UBP startet Long/Short-Technologiefonds
15. Oktober 2019

UBP startet Long/Short-Technologiefonds

Union Bancaire Privée (UBP) hat einen neuen Fonds vorgestellt. U Access (IRL) Shannon River UCITS investiert dynamisch und opportunistisch in kleine und mittlere Technologieunternehmen. Im Fokus stehen unter anderem auf technologische Innovationen und Konsumverhalten.


Union Bancaire Privée (UBP) hat einen neuen Fonds vorgestellt. U Access (IRL) Shannon River UCITS investiert dynamisch und opportunistisch in kleine und mittlere Technologieunternehmen. Im Fokus stehen unter anderem auf technologische Innovationen und Konsumverhalten.


UBP startet Long/Short-Technologiefonds

Union Bancaire Privée (UBP) hat einen neuen Fonds auf ihrer alternativen UCITS-Plattform aufgelegt. Der U Access (IRL) Shannon River UCITS ist auf Technologie im weiten Sinne fokussiert und verfolgt eine Long/Short Aktienstrategie. Der Fonds wurde in Zusammenarbeit mit Shannon River Capital aus New York entwickelt. Gemanagt wird der U Access (IRL) Shannon River UCITS wird von Spencer Waxman, CIO und Gründungspartner von Shannon River.

Kleine und mittlere Unternehmen im Fokus

Der neue Fonds im UCITS-Format investiert nach einem dynamischen und opportunistischen Ansatz in kleine und mittlere Unternehmen in der Technologiebranche und den damit verbundenen Sparten, um Preisineffizienzen dieser SMID Caps zu nutzen. Dabei liegt der Schwerpunkt auf Bereichen, die technologiebasierte disruptive Veränderungen durchlaufen, wie geistiges Eigentum, Software, Medien, Unterhaltungsindustrie, Ausrüster, Konnektivität und Logistik.

Technologische Innovation und Konsumverhalten

Neben einer Analyse der Fundamentaldaten konzentriert sich das Research auf die Faktoren technologische Innovation und Konsumverhalten. „Technologie im weiten Sinne bietet unseres Erachtens ein fruchtbares Ökosystem und zahlreiche, langfristige Anlagechancen in Wachstumsaktien im SMID Cap Bereich, die vom Markt falsch eingepreist wurden“, kommentiert Nicolas Faller, Co-CEO Asset Management der UBP die Auflage des Fonds. Zudem würden Spencer Waxman und sein Team zu den beeindruckendsten Firmen dieser Branche zählen. (mh)

Bild: © Looker_Studio – stock.adobe.com




Ähnliche News

Union Investment hat zwei neue Fonds vorgestellt. Der „UniAusschüttung Konservativ“ ist ein global investierender Multi-Asset-Fonds. Der „UniNordamerika XS“ investiert hingegen in nordamerikanische Unternehmen aus der zweiten Reihe. weiterlesen
RWS gibt das aktive Management des RWS-Aktienfonds ab. Zukünftig wird es in den Händen von Dr. Jan Ehrhardt und Moritz Rehmann von der DJE Kapital AG liegen. Zudem soll der Fonds, der auch in einigen Versicherungsprodukten vertreten ist, stärker auf Nachhaltigkeit ausgerichtet werden. weiterlesen
Franklin Templeton hat einen neuen Fonds für europäische Anleger im Angebot. Der Franklin Innovation Fund investiert in Unternehmen aller Sektoren und Branchen, deren Wachstum durch Innovationen in ihren jeweiligen Bereichen angekurbelt wird. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.