AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Das IVFP kürt die kompetentesten bKV-Anbieter
19. Juni 2020

Das IVFP kürt die kompetentesten bKV-Anbieter

Die betriebliche Krankenversicherung nimmt weiter Fahrt auf und gilt als Wachstumsmarkt. Etliche Versicherer haben bKV-Lösungen im Portfolio. Inwieweit die Anbieter mit Expertise punkten können, hat das IVFP in seinem bKV-Kompetenz-Rating untersucht. Insgesamt 12 Versicherer wurden beleuchtet.

1 / 2


Die betriebliche Krankenversicherung nimmt weiter Fahrt auf und gilt als Wachstumsmarkt. Etliche Versicherer haben bKV-Lösungen im Portfolio. Inwieweit die Anbieter mit Expertise punkten können, hat das IVFP in seinem bKV-Kompetenz-Rating untersucht. Insgesamt 12 Versicherer wurden beleuchtet.

Das IVFP kürt die kompetentesten bKV-Anbieter

Als Social Benefit für Mitarbeiter entdecken immer mehr Unternehmen die betriebliche Krankenversicherung (bKV), wie auch die Zahlen des PKV-Verbands belegen. Als Wachstumsmarkt verspricht die bKV hohes Vertriebspotenzial. Auf dem Markt bieten etliche Gesellschaften Lösungen für Betriebe an. Welche Anbieter mit ihrer Kompetenz überzeugen können, hat das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) nun nach 2016 und 2018 ein weiteres Mal untersucht. Denn da die bKV einen komplexen Sachverhalt abbildet, ist auf Anbieterseite entsprechende Expertise gefragt, wie IVFP-Geschäftsführer Prof. Michael Hauer unterstreicht: „Bei der Vertragsgestaltung ist es äußerst wichtig, dass ein Versicherer entsprechend kompetent ist, um Arbeitgebern ein individuelles Angebot unterbreiten zu können.“

Für den Arbeitgeber gehe es nicht nur um die Quantität an unterschiedlichen Zusatzversicherungsbausteinen, sondern vielmehr auch um die Qualität der Bausteine und die dahinterliegende Kompetenz der Anbieter. Denn bei der Implementierung einer bKV gebe es eine Vielzahl von Faktoren zu beachten.

Zwölf Anbieter unter der Lupe

Im aktuellen bKV-Kompetenz-Rating hat das IVFP insgesamt zwölf Versicherer beleuchtet. Untersucht wurden die Gesellschaften dabei in den vier Teilbereichen Beratung, Vertragsgestaltung, Service & Verwaltung und Produktportfolio, die jeweils zu 25% in die Bewertung eingeflossen sind.

Wie das IVFP betont, erfolgt die Untersuchung der bKV-Kompetenz aus Arbeitgeber- und Arbeitnehmersicht, aber auch aus Sicht von Vermittlern. Für diese Personengruppen zählen vor allem Beratungsqualität sowie Service & Verwaltungsqualität des Anbieters, aber auch die Bewertung der Vertragsgestaltung und des Produktportfolios.

Seite 1 Das IVFP kürt die kompetentesten bKV-Anbieter

Seite 2 Bewertung anhand von 70 Einzelkriterien




Ähnliche News

Der Tarif ConCEPT Choose ist der erste bKV-Tarif der Continentale. Die Besonderheit: Die Mitarbeiter können das Budget weiter ausbauen: Werden in einem Jahr keine Leistungen in Anspruch genommen, können Arbeitnehmer jeweils 10% ihres Grundbudgets über fünf Jahre lang ansparen. weiterlesen
In die bAV sind digitale Verwaltungstools für Arbeitgeber bereits vor einiger Zeit eingezogen. Die Gothaer geht nun einen Schritt weiter und führt nun ein Portal ein, auf der gleichzeitig auch die betriebliche Krankenversicherung(bKV) administriert werden kann. Partner der Entwicklung ist der Dienstleister ePension. weiterlesen
Der ALTE LEIPZIGER – HALLESCHE Konzern geht davon aus, gut durch die Corona-Krise zu kommen. Manche Segmente entwickeln sich sogar besser als erwartet. BU, bAV und bKV bleiben strategische Wachstumsfelder. Auch über eine Grundfähigkeitsversicherung wird nachgedacht. Ein Interview mit Frank Kettnaker, Vorstand Vertrieb/Marketing ALTE LEIPZIGER – HALLESCHE Konzern weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.