AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Kann man mit Facebook & Co. Kunden gewinnen?
24. Juni 2020

Kann man mit Facebook & Co. Kunden gewinnen?

Steffen Ritter ist Geschäftsführer des IVV Institut für Versicherungsvertrieb. Außerdem ist er Autor, Trainer, Redner und Mitinitiator des Jungmakler Awards. Für AssCompact gibt er Maklern in seiner monatlich erscheinenden Kolumne praktische Tipps, um besondere und alltägliche Herausforderungen zu meistern.

2 / 2


Steffen Ritter ist Geschäftsführer des IVV Institut für Versicherungsvertrieb. Außerdem ist er Autor, Trainer, Redner und Mitinitiator des Jungmakler Awards. Für AssCompact gibt er Maklern in seiner monatlich erscheinenden Kolumne praktische Tipps, um besondere und alltägliche Herausforderungen zu meistern.


Kann man mit Facebook & Co. Kunden gewinnen?
Zehn Ansätze zur Social-Media-Kommunikation
  • Einblicke – Geben Sie Einblick in Ihre (professionelle) Arbeit, Ihre Abläufe, Ihre systematische Kundenbetreuung. Beachten Sie aber immer die Vertraulichkeit.
  • Entwicklungen – Informieren Sie kurz und verständlich über spannende Entwicklungen. Unterstreichen Sie damit Ihren Expertenstatus.
  • Impulse – Geben Sie nützliche Impulse, die Ihren Kunden und vernetzten Kontakten helfen, das Richtige zu tun.
  • Veröffentlichungen – Verweisen Sie auf Veröffentlichungen auf Ihrer Homepage oder auf Neuigkeiten in Ihrem Blog.
  • Links – Geben Sie wertvolle, spannende, nützliche oder auch mal lustige Links weiter, die Ihnen aufgefallen sind.
  • Persönliches – Informieren Sie hier und da über etwas Persönliches. Sie sind nicht nur Unternehmer, Sie sind nicht zuletzt Mensch. Achten Sie aber auch hier auf die Wirkung Ihrer Beiträge.
  • Kommentare – Kommentieren Sie die Posts Ihrer Kontakte oder klicken Sie auf „Gefällt mir“. Das stärkt Ihren Kontakt und vermittelt Wertschätzung.
  • Empfehlungen – Geben Sie ab und zu, aber nicht laufend einen Impuls rund um Ihre Arbeit, den Sie auch mit einer Empfehlung versehen.
  • Fragen – Stellen Sie Ihrem Netzwerk auch mal eine Frage, um einen Austausch in die Wege zu leiten.
  • Wertschätzungen – Werten Sie ausgewählte Kontakte auf, indem Sie sie Ihrem restlichen Netzwerk empfehlen. Eine ganz beson­dere Form der Wertschätzung …

Das sind nur beispielhafte Ansätze. Denken Sie weiter, die Zielrichtung steht. Und geben Sie sich nicht dem Riesen­irrtum hin, dass ein soziales Netzwerk schon dann seinen Wert entfaltet, wenn Sie sich einfach mal anmelden und einen Account eröffnen. Das ist mit einer Abendveranstaltung zum Networking vergleichbar, zu der Sie zwar hingehen, sich aber in die Ecke stellen und mit niemand reden. Auch irgendwie sinnlos …

Klare Strategie mit persönlicher Note

Machen Sie sich klar, mit welcher Strategie Sie Ihre Kunden gewinnen! Sind Sie Differenzierer, Fokussierer oder Preisführer? Kommunizieren Sie diese Strategie und den resultierenden Kundennutzen immer wieder subtil auch via Social Media. Und wenn Sie das Ganze noch mit Ihrer ganz persönlichen Note versehen, wird auch Facebook & Co. Schritt für Schritt erfolgreich sein.

Weitere Informationen
  • Endspurt: Die Anmeldung für den diesjährigen Jungmakler Award wurde bis zum 15.07.2020 verlängert.
  • Alle Informationen hierzu unter jungmakler.de. Direkt zur Anmeldung geht es hier.
  • Diese Kolumne lesen Sie auch in AssCompact 05/2020 und in unserem ePaper.

Seite 1 Kann man mit Facebook & Co. Kunden gewinnen?

Seite 2 Zehn Ansätze zur Social-Media-Kommunikation




Ähnliche News

Dem heutigen Konzept von Versicherung fehlt der bedarfsgerechte Umgang mit dem menschlichen Wunsch nach emotionaler Sicherheit. Welches neue Verständnis von Versicherung es braucht, um Kundenbedürfnisse künftig noch besser zu bedienen, erläutert Organisationsberater und Trainer Hjalmar Hagen. weiterlesen
In den sozialen Netzwerken sind Versicherer nach wie vor eher zurückhaltend. Laut einer Studie kennen entsprechend nur 15% der Kunden Auftritte von Gesellschaften oder Vermittlern. Um die junge Zielgruppe zu erreichen, ist mehr Engagement gefragt, etwa auch inform einer Zusammenarbeit mit Influencern. weiterlesen
Es gibt wieder eine neue Folge des Digital Insurance Podcast. Diesmal spricht Podcaster Jonas Piela mit Marcel ‘Otto’ Yon, Unternehmer und Gründer der Digitaleinheit der Bundeswehr darüber, wie sich große Organisationen in das neue, digitale Zeitalter bringen lassen. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.