10 Urteile, die Makler kennen sollten, die mit Handelsvertretern zusammenarbeiten | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

10 Urteile, die Makler kennen sollten, die mit Handelsvertretern zusammenarbeiten
16. September 2019

10 Urteile, die Makler kennen sollten, die mit Handelsvertretern zusammenarbeiten

Die Rechte und Pflichten von Handelsvertretern, die ausschließlich Versicherungsverträge vermitteln, hat die Rechtsprechung im Einzelnen ausgestaltet. Wie weit diese Rechte und Pflichten tatsächlich und welche Gerichtsentscheidungen Makler kennen sollten, die mit Handelsvertretern zusammenarbeiten, zeigt eine Übersicht von Rechtsanwältin Stephanie Has, Fachanwältin für Arbeitsrecht bei FHR Rechtsanwälte.

1 / 4


Die Rechte und Pflichten von Handelsvertretern, die ausschließlich Versicherungsverträge vermitteln, hat die Rechtsprechung im Einzelnen ausgestaltet. Wie weit diese Rechte und Pflichten tatsächlich und welche Gerichtsentscheidungen Makler kennen sollten, die mit Handelsvertretern zusammenarbeiten, zeigt eine Übersicht von Rechtsanwältin Stephanie Has, Fachanwältin für Arbeitsrecht bei FHR Rechtsanwälte.


10 Urteile, die Makler kennen sollten, die mit Handelsvertretern zusammenarbeiten

Auch wenn die gesetzliche Grundlage für den Handelsvertreter in den §§ 84 ff. des Handelsgesetzbuches (HGB) geregelt ist, so sind diese Regelungen gerade für den Handelsvertreter, welcher ausschließlich Versicherungsverträge vermittelt, nur schwer oder teilweise gar nicht anwendbar, sodass die Rechtsprechung die Rechte und Pflichten dieser Handelsvertreter im Einzelnen ausgestaltet hat. Es lohnt sich daher für jeden Versicherungsmakler, welcher im Vertrieb mit Handelsvertretern zusammenarbeitet, die eine oder andere Entscheidung der Gerichte zu kennen.

Die Urteile drehen sich hierbei um die wesentlichen Fragen: Sind die nicht ins verdienen gebrachten Provisionen zurückzuzahlen? Wie sieht ein Anspruch auf Erteilung eines Buchauszuges aus? Wie berechnet sich ein möglicher Ausgleichsanspruch?

Im Folgenden werden die wichtigsten zehn Urteile kurz vorgestellt.

Seite 1 10 Urteile, die Makler kennen sollten, die mit Handelsvertretern zusammenarbeiten

Seite 2 Provisionen

Seite 3 Buchauszug

Seite 4 Ausgleichsanspruch §89b HGB




Ähnliche News

Ein ehemaliger Geschäftsführer und aktiver Alleingesellschafter, bezog mittlerweile eine Pension. Als er wieder als Geschäftsführer tätig wurde, erhielt er obendrein eine monatliche Vergütung. Ob es sich dabei lediglich um eine verdeckte Gewinnausschüttung handelte, musste das Finanzgericht Münster entscheiden. weiterlesen
Bis Ende des Jahres muss die Grundsteuer reformiert werden. Bis dahin muss eine neue Regelung verabschiedet werden. FDP und haben den Weg hierfür nun frei gemacht. Sie haben ihren Widerstand aufgegeben und haben den Plänen der Regierung nun doch zugestimmt. weiterlesen
Im deutschen Gesetzesdschungel herrschen viele fest verwurzelte Irrtümer. Eric Schriddels, Partneranwalt der ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG von der Kanzlei Kaiser und Kollegen, hat nun die sieben häufigsten Rechtsirrtümer in Deutschland aufgezeigt. AssCompact fasst sie in einer Bildergalerie zusammen. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.