Honorarfinanz AG besteht seit zehn Jahren | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Honorarfinanz AG besteht seit zehn Jahren
10. Oktober 2019

Honorarfinanz AG besteht seit zehn Jahren

Das Honorar-Anlageberatungsinstitut Honorarfinanz AG feiert sein 10-jähriges Jubiläum. Auch wenn die Honorarberatung nach wie vor ein Nischendasein friste, sei das Unternehmen auf Erfolgskurs, wie der Vorstand Davor Horvat betont. Inzwischen sei die Honorarfinanz bundesweit an 19 Standorten vertreten.


Das Honorar-Anlageberatungsinstitut Honorarfinanz AG feiert sein 10-jähriges Jubiläum. Auch wenn die Honorarberatung nach wie vor ein Nischendasein friste, sei das Unternehmen auf Erfolgskurs, wie der Vorstand Davor Horvat betont. Inzwischen sei die Honorarfinanz bundesweit an 19 Standorten vertreten.


Honorarfinanz AG besteht seit zehn Jahren

Das Honorar-Anlageberatungsinstitut Honorarfinanz AG feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen. Zum Jubiläum zieht der Vorstand Davor Horvat Resümee: „Dem Staat ist es nie gelungen, der von ihm eigentlich gewünschten breiten Etablierung der Honorarberatung die nötigen Impulse zu geben.“ Die Honorfinanz AG zählt sich mit wenigen anderen noch immer zu den Pionieren der Honorarberatung nach angloamerikanischem Vorbild. „Mehr Wettbewerb würde der Honorarberatung guttun“, so Horvat weiter.

Institut mit 19 Standorten und 25 Lizenznehmern

Auch wenn die Honorarberatung wohl auch weiterhin ein Nischendasein fristen werde, bleibe die Honorarfinanz AG auf Erfolgskurs. Unternehmensangaben zufolge ist das Honorar-Anlageberatungsinstitut bundesweit inzwischen an 19 Standorten vertreten und auf 25 Lizenznehmer angewachsen. Fünf weitere würden sich in der Prüfungsphase befinden.

KWG-Zulassung trägt zum Erfolg bei

Als wesentlichen Grund für den Erfolg des Unternehmens betrachtet Horvat die KWG-Zulassung als Institut für unabhängige Honoraranlageberatung, die seit 2016 vorliegt. Insgesamt gibt es in Deutschland 18 Vertreter dieser Kategorie.

Zur Zielgruppe der Honorarfinanz zählen Akademiker, hier insbesondere Mediziner und Unternehmer. Die Honorarfinanz-Berater folgen einem einheitlichen Beratungsprozess. Ihren Lizenznehmern bietet die Honorarfinanz Dienstleistungen nach Vorbild des in den USA und Großbritannien verbreiteten „Turnkey Asset Management Program“ (TAMP) an. Diese Programme wenden sich an Berater, die Investment Management, Compliance, Backoffice, teilweise Branding und Marketing outsourcen wollen. (tk)

Lesen Sie dazu auch ein Interview mit Davor Horvat:

"Berater müssen Mehrwerte für den Kunden erzeugen"

Bild: © ink drop – stock.adobe.com




Ähnliche News

Der BVK hat auf der DKM seine aktuelle Strukturanalyse vorgestellt und dabei besonders auf das Problem der hohen Bonuszahlungen in der Branche hingewiesen. Erfolgsvergütungen und Zuschüsse sehen die Studienmacher gerade in Bezug auf die voranschreitende Umsetzung der IDD kritisch. weiterlesen
Mit der FinVermV wird für Finanzanlageberater und -vermittler das sogenannte Taping Pflicht. Es gilt nun, Taping-Dateien revisionssicher zu archivieren. Der Maklerpool blau direkt hat die Archivierungsfunktionen für Vermittler im Maklerverwaltungsprogramm an die neue regulatorische Bedingung angepasst. weiterlesen
Um die Erwartungen der Kunden nach personalisierten Angeboten und verknüpften Services zu erfüllen, sollten Versicherer stärker mit InsurTechs zusammenarbeiten. Zu diesem Ergebnis kommt der World InsurTech Report. Doch viele Gesellschaften sind den neuen Playern gegenüber zurückhaltend. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.