Management & Vertrieb | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Wie man mit der Quiz-App IDD-Weiterbildungszeit sammelt

Mit der neuen App „V-Quiz“ haben Vermittler die Möglichkeit, Weiterbildungszeit gemäß IDD in Quiz-Form zu sammeln. Wie das konkret abläuft, erklärt Thomas Köhler. Er ist Gründer und Geschäftsführer der Schweizer Zaigen GmbH, die die App auf den Markt gebracht hat.

finanzcheckPRO erweitert Portfolio um iwoca-Unternehmenskredite

Das Beraterportal finanzcheckPRO hat im Zuge einer Partnerschaft mit dem FinTech-Kreditgeber für Selbstständige und kleine Unternehmen iwoca sein Finanzierungsangebot für Finanzpartner ausgebaut. Künftig können unabhängige Berater ihr Produktportfolio um die Vermittlung von Gewerbekrediten erweitern.

Riestern kann in Rente gehen. Oder etwa doch nicht?

Die CDU votiert auf ihrem Parteitag für eine Stärkung der geförderten, privaten Altersvorsorge. Ein Riester-Standardprodukt soll jedoch nur kommen, wenn die nächsten Jahre keine Besserung in der privaten Vorsorge bringen. Währenddessen überlegt die SPD endgültig die Axt an die Riester-Förderung zu legen.

Digitaler Krankenversicherer ottonova erhält 60 Mio. Euro

Das Start-up ottonova hat ein First Closing über 60 Mio. Euro abgeschlossen. Weitere Mittel sollen 2020 folgen. Die Investoren Debeka, Holtzbrinck Ventures, Vorwerk Ventures und btov haben ihre Beteiligungen erhöht. Zudem hat ottonova mit dem TV-Medieninvestor SevenVentures einen neuen Kooperationspartner.

meinMVP nun mit Anbindung per BiPRO-Webservice

Das Maklerverwaltungsprogramm mein MVP wurde um eine neue Funktion ergänzt. Ab sofort sind rund 80 Versicherer per BiPRO-Webservice in meinMVP angebunden. Über die Schnittstelle des Dienstleisters „zeitsprung“ können sich Nutzer Dokumente und Bestandsdaten in meinMVP importieren.

Unterschätztes Risiko Naturgefahren

Nach wie vor sind viele Wohngebäude hierzulande nicht ausreichend gegen Starkregen und Hochwasser versichert. Dabei bieten über 100 Gesellschaften eine Elementarschadenversicherung an. Doch warum verzichten so viele Eigenheimbesitzer auf eine solche Absicherung?

Starkregenfälle sorgten bundesweit für 6,7 Mrd. Euro Schaden

Von 2002 bis 2017 haben extreme Regenfälle in Deutschland knapp 1,3 Mio. Schäden an Wohngebäuden verursacht. Am häufigsten traf es die Sachsen. Insgesamt beliefen sich die Schäden durch Starkregen hierzulande auf 6,7 Mrd. Euro. Jeder zweite Hausbesitzer ist aber nicht entsprechend versichert.

finanzen.de präsentiert sich mit neuem Auftritt

Nach seinem Relaunch erscheint das Online-Portal finanzen.de in neuem Design und mit überarbeiteter Navigation. Zudem bietet die Informations- und Beratungsplattform ein neues Online-Magazin, das sich auch den Themen Versicherungen, Vorsorge und Finanzen widmet.

Wenn der Notenständer zum Feind wird – Absicherung für Musikinstrumente

Über seine Leidenschaft zur Musik kam Manfred Kronstaller ins Vermittlergeschäft. Spezialisiert ist seine Firma Harmonia e. K. auf die Absicherung von Instrumenten. Worauf es beim Versicherungsschutz ankommt und wer der wahre „natürliche Feind“ eines Instruments ist, erklärt Manfred Kronstaller im Interview.

Mr-Money und ezSoftware bauen Kooperation aus

Mr-Money und ezSoftware erweitern ihre Zusammenarbeit und damit auch ihr Portfolio. Die Softwarehäuser bieten eine neue technische Schnittstelle vom MVP KVV von ezSoftware zur BiPRO-BOX und PDF-BOX von Mr-Money. Damit lässt sich die Dokumentenverwaltung im Maklerbüro vereinfachen.

Aon organisiert Cyberbereich neu

Der Risikoberater und Versicherungsmakler Aon hat seinen Cyberbereich in der DACH-Region weiter ausgebaut und eine Cyber Solutions Einheit gegründet. Die Leitung der Einheit Cyber Insurance, Risk and Security übernimmt ab sofort Johannes Behrends.

Diese Versicherer punkten in Sachen technischer Makleranbindung und Extranet

Auch in diesem Jahr hat die deutsche-versicherungsboerse.de (dvb) untersucht, wie es um die technischen Anbindungen zwischen Versicherer und Makler steht. Der dazu vergebene Award für die beste technische Vertriebsunterstützung ging dabei erneut an den VOLKSWOHL BUND. Zudem ergab die Befragung eine höhere Forderung nach Prozessoptimierung vonseiten der Makler.

Die Digitalisierung spaltet die D&O-Branche

Auch bei Managerversicherungen will der Kunde smarte und schnelle Lösungen. Doch weite Teile der Branche zögern die Digitalisierung hinaus. Dabei ist es höchste Zeit, sonst muss der Kunde die Rechnung dafür zahlen. Ein Gastbeitrag von Marcel Armon, Geschäftsführer des D&O-Spezialisten hendricks.

DEMV kooperiert mit JDC

Der Deutsche Maklerverbund (DEMV) hat den Maklerpool Jung, DMS & Cie (JDC) als Partner für seine Softwareplattform Professional works gewonnen. Ab sofort können DEMV-Mitglieder ihr Poolgeschäft mit JDC über Professional works verwalten.

Versicherer ONE kooperiert mit grün versichert

Die ONE Versicherung AG arbeitet ab sofort mit „grün versichert“ zusammen. Damit will der Digitalversicherer Maklern die Möglichkeit bieten, ihr Portfolio um nachhaltige Versicherungslösungen zu erweitern. Den ersten Schritt macht ONE mit der „Grün-Option” der Kfz-Versicherung für Makler.

Anzeige #Maklerwerkstatt 4.0: ON DEMAND Premiere!

Zwischen dem 25. November und 20. Dezember geht die Maklerwerkstatt „auf Sendung“! Acht spannende Vorträge, Top-Speaker und IDD-konforme Weiterbildungszeiten. Und das alles „On Demand“. WANN und WO Sie wollen. Neugierig? Hier kommen die Details.

Riester-Rente: Finanzminister und Verbraucherschützer fordern fondsgebundene Alternative

Der Finanzminister von Hessen und der Vorstand des Bundesverbands der Verbraucherzentralen, fordern den Aufbau einer Alternative zu den existierenden Riester-Produkten. Dabei sollen alle Beschäftigten einzahlen, die nicht ausdrücklich widersprechen und die Beiträge sollen vor allem in Aktien angelegt werden.

Hans John verbessert Firmenrechtsschutz

Die Hamburger Hans John Versicherungsmakler GmbH hat ihr Firmenrechtsschutzsystem ausgebaut und flexibler gestaltet. Optionale Bausteine runden das Konzept ab. Sollte bereits eine Absicherung durch Firmenspezialrechtsschutz vorhanden sein, besteht die Möglichkeit, eine Differenzdeckung abzuschließen.

Verein „Zukunft für Finanzberatung“ gewinnt neue Mitglieder

Vor rund einem Jahr ging der Interessenverein Zukunft für Finanzberatung, der das Verbraucherportal www.meingeldkannmehr.de betreibt, an den Start. Seither ist die Mitgliederzahl deutlich gewachsen. Die neuesten Zugänge sind Honorarkonzept und BFV.

Vertrieb geht heute anders: Das Ende des Verkaufens

Es gibt fast kein Geheimwissen mehr. Der Kunde ist vielfach selbst zum Experten geworden. Die Veränderungen geschehen immer schneller und den Unternehmen bleibt immer weniger Ruhe zum Nachdenken und Zeit für die Umsetzung. Das erfordert neues Denken und Handeln im Vertrieb – denn alles, was heute bereits anders ist, wird morgen schon wieder „anders anders“ sein, sagt Andreas Buhr, Vorstand der Buhr & Team Akademie für Führung und Vertrieb AG.

Seiten



AssCompact ePaper

Noch mehr Wissen

AssCompact bei Facebook

AssCompact Fachmagazin

AssCompact Sonderedition

AssCompact TRENDS



AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.