Management & Vertrieb | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Nicht immer hat die Nachfolgersuche Sinn

Viele Makler finden keinen Nachfolger für ihr Maklerunternehmen. Das liegt auch am Nachwuchsmangel und an der Erwartungshaltung manches Senior-Maklers. In erster Linie liegt es am Aufwand, den eine systematische Kandidatensuche zur Folge hat, gibt Andreas W. Grimm in der Bestandsmarktplatz-Kolumne zu bedenken.

Erfolgsrezept Spezialisierung: Ganzheitliche Finanzberatung für Frauen

Etliche Vermittler haben ihr Geschäftsmodell auf eine oder mehrere Zielgruppen ausgerichtet. Welche Vorteile dies bietet, dazu hat AssCompact bei Maklern und Beratern nachgefragt, so zum Beispiel bei Renate Fritz. Sie hat sich auf die ganzheitliche Finanzberatung von Frauen spezialisiert.

Erfolgsrezept Spezialisierung: Ein Makler und „seine“ Handwerker

Etliche Vermittler haben ihr Geschäftsmodell auf eine oder mehrere Zielgruppen ausgerichtet. Welche Vorteile der Fokus auf eine bestimmte Klientel bietet, dazu hat AssCompact bei Maklern und Beratern nachgefragt, so zum Beispiel bei Rainer Schamberger. Er hat sich auf die Absicherung von Handwerkern spezialisiert.

Soziale Pflegeversicherung mit versteckten Schulden von 435 Mrd. Euro

In der sozialen Pflegeversicherung haben sich versteckte Schulden von 435 Mrd. Euro angesammelt. Dies geht aus Analysen des Wissenschaftlichen Instituts der PKV (WIP) hervor. Es handelt sich um implizite Schulden aus künftigen Leistungsversprechen, die durch aktuelle Beitragszahlungen nicht gedeckt sind.

Candriam startet Investment-Simulator für Finanzberater

Candriam hat den Launch von „CRIS“ bekanntgegeben. CRIS steht für „Candriam Robo Investment Simulator“. Der Geldanlage-Simulator erweitert das Angebot an digitalen Services für die Vertriebspartner von Candriam.

Messe FAIR FRIENDS integriert Marktplatz für Nachhaltige Investments

Vom 05. bis 08.09.2019 findet in der Messe Dortmund die Nachhaltigkeitsmesse FAIR FRIENDS statt. Erstmals gibt es dort auch einen eintägigen „Marktplatz für Nachhaltige Investments“, der von dem Haftungsdach Qualitates initiiert wurde und Finanzberater und Versicherungsmakler anspricht.

Die wichtigsten drei Versicherungen für Grillmeister

Im Sommer bleibt die Küche oft kalt. Denn was gibt es Schöneres, als in einer lauen Sommernacht den Grill anzuheizen und je nach Geschmack Fleisch, Fisch oder Gemüse im Freien zuzubereiten? Doch gerade beim Hantieren mit offenem Feuer bleiben Unfälle nicht aus. Daher ist es ratsam, sich im Vorfeld ausreichend zu versichern.

Berufsunfähigkeit: Von den häufigsten Ursachen für eine BU und der Angst davor

Berufsunfähigkeit ist das Schreckgespenst für Berufstätige. Laut einer Umfrage fürchten vor allem junge Leute den Verlust des Einkommens. 68% der Befragten sehen die Psyche als Hauptgrund für eine BU an. Zu Recht: Psychische Erkrankungen als BU-Ursache sind auf dem Vormarsch, wie ein aktueller Bericht verdeutlicht.

Welche Herausforderungen gibt es für die Personalentwicklung im Maklervertrieb?

Maklerbetreuer tragen maßgeblich zu einer erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen Versicherer und Makler bei. Welche Faktoren entscheidend sind, wollen die Versicherungsforen Leipzig herausfinden und laden zur Teilnahme an einer Studie ein.

„Wir müssen mehr junge Menschen für unsere Branche gewinnen“

Rund ein halbes Jahr ist der Verein „ZUKUNFT FÜR FINANZBERATUNG e. V.“ jetzt alt. Der Verein will das Image der Finanz- und Versicherungsberatung verbessern und das Interesse junger Menschen für Berufe in der Branche wecken. Gerade konnte der Verein wieder einen Mitglieder-Neuzugang vermelden.

Wie sich Zielgruppen erfolgreich erschließen lassen

Eine Zielgruppe zu erschließen und diese dann auch zu bearbeiten, kann entscheidend zum Wachstum des Unternehmens beitragen. Damit die Umsetzung eines erfolgreichen Zielgruppengeschäfts in der Praxis gelingt, sind einige Faktoren zu beachten, erklärt Hartmut Pfaffinger, Inhaber von Pfaffinger Consulting.

BiPRO-Tag bringt Digitalisierungsthemen der Branche zusammen

Am 04. und 05.06.2019 findet in Neuss der BiPRO-Tag statt. Informiert wird etwa über erste Ergebnisse zur neuen Releasegeneration „RNext“ und aktuelle Digitalisierungsprojekte. Auch die Themen der Düsseldorfer Maklergespräche werden fortgeführt.

Zukunftsvorsorge: Kunden gewinnen, die sich nicht entscheiden können

Vermittler stehen immer wieder vor der Herausforderung: Sie beraten jüngere Kunden, die zwar wissen, dass sie vorsorgen sollten, sich aber nicht mit Einzahlungen auf lange Zeit festlegen möchten. Die Allianz hat mit Fokus auf diese Zielgruppe das Angebot Fourmore gestartet. Ein Beitrag von Dr. Volker Priebe, Vorstand Privatkunden und Produkte der Allianz Lebensversicherungs-AG.

Wohnatlas 2019: Wo ist Wohneigentum am meisten wert?

Wohnraum wird immer teurer. Der Postbank Wohnatlas 2019 gibt Aufschluss darüber, in welchen deutschen Städten das Wohneigentum bis 2030 an Wert gewinnen wird. Eine Bildergalerie.

Die Top 5 der Rechtsstreitigkeiten

ROLAND Rechtsschutz hat die größten Rechtsrisiken im privaten Bereich ermittelt. Besonders oft kam es im letzten Jahr bei dem Rechtsschutzexperten zu Leistungsfällen, in denen es um Konflikte im Vertragsbereich, bei den Themen Arbeit und Wohnen, im Straßenverkehr und um Schadenersatzforderungen ging.

Vom Potenzial der regionalen Online-Marke für Makler

Über Zielgruppen ist zwar viel zu lesen, aber dabei vergisst man leicht die Kunden um die Ecke – zumindest im Internet. Die Agenturen von Versicherern hätten es eigentlich einfacher durch die Unterstützung der Gesellschaften. Aber es wird zu wenig gemacht. Was es bei der regionalen Präsenz im Internet zu beachten gilt und wie auch Makler profitieren können, erläutert Jürgen Fink, Geschäftsführer der salesurance GmbH.

Finanzbildung in Deutschland kommt über ein „Mangelhaft“ nicht hinaus

Die schulische Finanzbildung schneidet bei der Mehrheit der Deutschen alles andere als gut ab. Das Thema werde zu wenig und zu schlecht betrieben, zeigt eine Umfrage des Deutschen Instituts für Altersvorsorge (DIA). Dabei betrachtet gut jeder Zweite die Schule eigentlich als geeigneten Ort für Finanzbildung.

Digitale Sprachassistenten: Beliebtheit steigt trotz Datenschutzbedenken

60% der Deutschen haben bereits digitale Sprachassistenten wie Siri oder Alexa verwendet. Einen Wachstumsdämpfer bekommen die Smartspeaker aber hauptsächlich aufgrund von Datenschutzbedenken. Das hat eine aktuelle Studie ergeben.

Wenn die Haftpflicht nicht zahlt – WhatsApp-Grillparty kann teuer werden

Ein 16-Jähriger hat im März bereits zum zweiten Mal per WhatsApp zum großen Grillfest auf einen öffentlichen Grillplatz im Landkreis Heilbronn aufgerufen. Die Polizei unterband die Veranstaltung und hat angedroht, die Einsatzkosten in Rechnung zu stellen. Ein Fall für die private Haftpflicht?

GDV: 100. Geburtstage in Zukunft keine Seltenheit

Mehr als jedes dritte neugeborene Mädchen hat gute Chancen, in Zukunft seinen 100. Geburtstag feiern zu können. Von den Jungs kann jeder zehnte darauf hoffen. Das zeigen Berechnungen des Max-Planck-Instituts für demografische Forschung (MPIDR) im Auftrag der Initiative „7 Jahre länger“.

Seiten



AssCompact ePaper

AssCompact per WhatsApp & Co.

AssCompact bei Facebook

AssCompact Fachmagazin

AssCompact Sonderedition



AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.