AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Makler beurteilen Corona-Maßnahmen und Verhaltensweisen der Versicherer

Versicherer haben in der Corona-Krise verschiedenste Maßnahmen ergriffen, um Kunden und Vertriebspartner entgegenzukommen. Im Großen und Ganzen können sich unabhängige Vermittler mit den Sonderregelungen anfreunden. An manchen Stellen könnte es aber auch noch etwas mehr sein, wie ein aktuelles Stimmungsbild zur Lage zeigt.

Allianz etabliert Zugang über Franke und Bornberg

Die Allianz Lebensversicherung hat seit kurzem eine Schnittstelle zur Vergleichsplattform „fb>xpert“ aufgebaut. Prozesse für Vermittler und ihre Kunden sollen so schneller laufen. Ein erstes Angebot kann aktuell komplett dunkel verarbeitet werden.

ottonova bietet neue digitale Krankenvollversicherung an

Mit dem neuen „Premium-Economy-Tarif“ spricht ottonova Kunden an, die eine private Krankenversicherung zu günstigem Preis suchen. Die Versorgung liegt dabei über dem GKV-Niveau und ist mit einigen digitalen Services verbunden.

DELA: Risikolebensversicherung enthält mehr Leistung

Der Leistungsumfang der DELA aktiv Leben ist erweitert worden: Der vorläufige Versicherungsschutz bei Unfalltod wurde auf 200.000 Euro angehoben. Die Vorauszahlung bei begrenzter Lebenserwartung der versicherten Person wurde auf 100% angehoben.

VPV mit neuer Makler-Onlinestrecke

Bei den VPV Versicherungen können Makler nun Schaden- und Unfallversicherungen durchgehend digital vermitteln. Von der Anbindung über den Antrag bis zur Zahlung – alles läuft über die digitale Plattform myVPV, verspricht der Versicherer.

Privathaftpflicht: Das sind die besten Anbieter aus Kundensicht

Welche Versicherer, die Privathaftpflichtpolicen anbieten, werden als besonders kundenorientiert wahrgenommen? Womit stellen sie ihre Kunden am meisten zufrieden und wo haben sie noch Nachholbedarf? Diese Fragen beantwortet der aktuelle „ServiceAtlas Privat-Haftpflichtversicherer“ aus dem Haus der Analysegesellschaft ServiceValue.

Ostangler Brandgilde launcht grünen Privathaftpflichttarif

Die Ostangler Brandgilde bietet mit dem Tarif „Green Fair Play Plus“ eine nachhaltige Privathaftpflichtversicherung an. In den Fokus rücken dabei unter anderem ökologische Aspekte bei der Schadenregulierung und Mehrleistung bei Reparaturen.

PKV-Tarifwechsel: „Fairness ist das Stichwort“

Tarifwechsel in der PKV sind ein umstrittenes Thema. Viele Versicherte brauchen Orientierung. KVoptimal.de hat sich auf die Tarifwechselberatung spezialisiert und kennt die Sorgen der Kunden sowie die Vorgehensweisen der Versicherer, erklärt Anja Glorius, Geschäftsführerin der KVoptimal.de GmbH.

Betriebsschließungsversicherung und Kurzarbeitergeld: Individuelle Prüfung

In Sachen Betriebsschließungsversicherung stellte sich zuletzt die Frage, ob bei Vorhandensein einer solchen kein Kurzarbeitergeld gewährt werde. So war es in einem Bescheid der Bundesagentur für Arbeit zu lesen. Auf Nachfrage bei der Arbeitsagentur heißt es, darauf könne es keine standardmäßige Antwort geben.

Anzeige Blick nach vorn: Der Corona-Ratgeber der Bayerischen

Auch die Bayerische nimmt auf verschiedenen Wegen den Kampf gegen COVID-19 auf und unterstützt Kunden und Vertriebspartner in Krisenzeiten nachhaltig und umfassend. Benefits wie Vorteilspreise und flexible Gestaltung von Verträgen gibt es unter anderem in den Bereichen Komposit und Leben.

VHV bringt neuen Motorrad-Tarif

Der Tarif VHV KLASSIK-GARANT und sein Zusatzbaustein EXKLUSIV, die bisher nur für Pkw gegolten haben, sichern jetzt auch Krafträder aller Art ab, ob Leichtkrafträder, Trikes oder Quads. Die Absicherung des Fahrers kann jeder optional durch den Zusatzbaustein Fahrerschutz hinzufügen.

IVFP: Die Basisrente unter mehreren Gesichtspunkten

In einer aktuellen Publikation nimmt das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) die Basisrente unter die Lupe und liefert Argumente, warum diese Vorsorgeform nicht nur für Selbstständige, sondern vor allem auch für Gutverdiener, Frauen und die Generation 50plus Vorteile hat. Auch zu den Kritikpunkten an der Basisrente wird Stellung genommen.

Corona: Kein Kurzarbeitergeld, wenn Betriebsschließungsversicherung vorliegt?

Bescheide der Bundesagentur für Arbeit werfen neue Fragen rund um die Betriebsschließungsversicherung auf. Dort heißt es trocken: Falls eine Betriebsschließungsversicherung vorliegt, ist keine Gewährung von Kurzarbeitergeld möglich.

Niedersächsische Initiative: VGH hilft bei Betriebsschließungen

Auch die VGH, der größte öffentliche Versicherer in Niedersachsen, bietet allen von Schließungsverfügungen betroffenen Gewerbekunden mit einer Betriebsschließungsversicherung nun Hilfe an. Ähnlich der Initiative in Bayern gab es hierzu Gespräche mit dem niedersächsischen Wirtschaftsministerium und der Unternehmerverbände Niedersachsen (UVN).

Gothaer: Gute Basis für schlechtere Zeiten

Das Jahr 2020 fing für die Gothaer mit einem über 20%igen Anstieg des Neugeschäfts gut an. Der Versicherer knüpfte dabei an ein in allen Sparten erfolgreiches Jahr 2019 an. Die Corona-Krise lässt die Feierlichkeiten zum 200. Bestehen verschieben. Zur Jahresmitte gibt es zudem einen Wechsel an der Unternehmensspitze.

MSK: Differenzierte Ermittlung der Corona-Auswirkungen nötig

Corona greift die finanzielle Stabilität der Versicherer an vielen Stellen gleichzeitig an, über diese Entwicklung wird im Sinne des § 42 VAG im SFCR zu berichten sein. Gleichzeitig gebe es aber auch Lichtblicke durch sinkende Schadenfrequenzen in einzelnen Sparten, gibt die aktuarielle Beratungsgesellschaft Meyerthole Siems Kohlruss (MSK) zu bedenken.

die Bayerische kooperiert mit Finanzportal Joonko

Die Versicherungsgruppe die Bayerische und der 2019 aus der Taufe gehobene CHECK24-Herausforderer haben eine Kooperation angekündigt. Dabei wird die Bayerische zunächst ihre Kfz-Versicherungen über das Portal anbieten. Weitere Produkte sollen folgen.

Itzehoer Versicherungen trotz Corona-Krise zuversichtlich

Die Itzehoer Versicherungen fühlen sich gut gerüstet in der Corona-Krise. Aufbauen kann das Unternehmen auf ein erfolgreiches Jahr 2019. Wie das Ergebnis 2020 aussehen wird, hängt viel auch mit dem Mobilitätsverhalten der Kunden ab.

Cyberrisiken: Mittelständler sind meist unzureichend abgesichert

Viele KMU unterschätzen die Gefahr, Opfer eines Cyberangriffs oder einer Datenpanne zu werden. Manche meinen auch, mit ihrer Haftpflichtpolice ausreichend geschützt zu sein. Ein Irrtum. Wie eine Cyberrechtsschutzversicherung hier Abhilfe schaffen kann, erklärt Alice Woithe von ROLAND Rechtsschutz.

uniVersa bringt neuen Kfz-Tarif auf den Markt

Der Kfz-Tarif FLEXXdrive aus dem Haus der uniVersa beinhaltet eine Naturgewaltendeckung, Schutz gegen Cyberangriffe, wie die Manipulation der Fahrzeugsoftware und einige Extras für Familien, wie beitragsfrei mitversichertes Begleitetes Fahren. Zudem gibt es besondere Regelungen für Lieferwagen.

Seiten



AssCompact ePaper

Noch mehr Wissen

AssCompact bei Facebook

AssCompact Fachmagazin

AssCompact Sonderedition

AssCompact TRENDS



AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.