Assekuranz | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Auch in zehn Jahren hat der Versicherungsvermittler nicht ausgedient

Was akzeptieren und wünschen sich Versicherungskunden in der Vorsorgeberatung in zehn Jahren? Dieser Frage ist eine aktuelle Studie nachgegangen. Eine Beratung durch einen Sprachassistenten steht demnach nur vereinzelt auf der Wunschliste. Gefragt ist weiterhin der persönliche Berater – aber nur, wenn er Probleme der Kunden auch tatsächlich löst.

AXA setzt mit neuem PKV-Angebot auf Prävention, Boni und digitale Services

Die AXA Krankenversicherung will mit „ActiveMe“ den Wandel zum Gesundheitsdienstleister vollziehen. Das neue Angebot umfasst einen Vollversicherungstarif und bietet Präventionsleistungen sowie digitale Services. Mit Boni werden Kunden für gesundheitsbewusstes Verhalten belohnt.

Zurich Versicherung bietet Online-Rentenrechner

Mit dem RentenCheck stellt die Zurich Versicherung ab sofort einen kostenlosen Online-Rentenrechner zur Verfügung. Das Tool gibt Anwendern einen Überblick, wie viel sie bis zum Renteneintritt zusätzlich zur gesetzlichen Rente privat ansparen müssen, um ihren gewohnten Lebensstandard im Alter zu halten.

Canada Life mit ambitionierten Zielen im deutschen Maklermarkt

Deutschland ist der am schnellsten wachsende Markt innerhalb der Canada Life Gruppe. Investitionen sollen die erreichte Position in den nächsten Jahren noch verbessern. Der Ausbau der bAV wird dabei einen wichtigen Part spielen. Das Ziel: ein Platz unter den Top Drei der deutschen Maklerversicherer.

Damit aus Versicherungsmaklern keine Pseudo-Makler werden

Gegen den Provisionsdeckel, aber für digitale Vermittlerbüros, mit denen sich die Makler als eigenständige Unternehmer positionieren können, anstatt zu „Pseudo-Maklern“ zu werden und sich zu sehr von Dienstleistern jedweder Couleur abhängig zu machen. Dies sind einige Standpunkte, die der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) e.V. im Rahmen einer auf seine Jahreshauptversammlung folgenden Pressekonferenz bekannt gegeben hat.

DMB Rechtsschutz: Maklergeschäft steigert Beitragseinnahmen um 15%

Mit einer Steigerung der Beitragseinnahmen um 15% hat das Maklergeschäft maßgeblich zur positiven Entwicklung der DMB Rechtsschutz im Geschäftsjahr 2018 beigetragen. Die DMB Rechtsschutz weist 2018 einen Jahresüberschuss auf Vorjahresniveau von 301.740 Euro aus.

KRAVAG bietet Komplettservice bei Lkw- und Busunfällen

Seit April bietet die KRAVAG einen Service, in dessen Rahmen sie bei Lkw- und Busunfällen die kompletten Bergungs- und Abschleppkosten übernimmt und sich um die gesamte Schadenabwicklung kümmert. Auch die Experten des R+V-Dienstleisters KRAVAG Umweltschutz und Sicherheitstechnik GmbH sind involviert.

Vermittlerbeschwerden rückläufig: Schlechte Beratungsqualität Fehlanzeige

Der Versicherungsombudsmann konstatiert in seinem Jahresbericht 2018 einen weiteren Rückgang der Vermittlerbeschwerden. Die Zahlen nehmen die Branchenverbände AfW und BVK zum Anlass, um im Zusammenhang mit dem Provisionsdeckel das Argument der schlechten Beratungsqualität zu widerlegen.

So viel müssen Jüngere sparen, um ihre Rentenlücke zu schließen

Im Auftrag des GDV hat die Prognos AG beleuchtet, wie viel Rentenversicherte der Jahrgänge 1960, 1975 und 1990 zusätzlich sparen müssen, um ihre Versorgungslücke im Alter zu schließen. Demnach müssen Jüngere etwa doppelt so viel zurücklegen als Ältere. Vor allem der jüngeren Generation kommt die Niedrigzinsphase teuer zu stehen. GDV-Präsident Weiler fordert vom Staat, den Vermögensaufbau stärker zu unterstützen.

So gehen die Makler das bAV-Geschäft an

Die Studie „AssCompact AWARD – Betriebliche Altersversorgung 2019“ hat die Makler und Mehrfachagenten nicht nur nach ihren Favoriten in Sachen Direktversicherung und Unterstützungskasse gefragt. Die Studienautoren wollten auch wissen, wie sich der Makleralltag rund um das bAV-Geschäft gestaltet. Eine Bildergalerie.

Krankenversicherung: GKV-Beiträge könnten bis 2060 auf 25% steigen

In den kommenden Jahrzehnten dürften die Sozialversicherungsbeiträge deutlich steigen, warnt die Deutsche Aktuarvereinigung. Für die GKV seien Beiträge von bis zu 25% bis 2060 möglich. Aber auch in der PKV würden weitere Beitragssteigerungen drohen. Die Aktuare unterstreichen daher den Reformbedarf.

Anzeige EKS-Navigator steuert zum passenden Produkt

Den richtigen Tarif zur Absicherung der Arbeitskraft anzubieten, kann Vermittler vor Herausforderungen stellen. Eine hilfreiche Verkaufsunterstützung für Vermittler ist der Einkommensschutz(EKS)-Navigator der NÜRNBERGER Versicherung.

Versicherungsombudsmann: Beschwerderückgang in der Lebensversicherung

Der Versicherungsombudsmann hat aktuell seinen Jahresbericht für 2018 vorgelegt. Demnach ist die Anzahl der zulässigen Beschwerden im Vergleich zum Vorjahr leicht zurückgegangen. Einen beachtlichen Beschwerderückgang gab es in der Lebensversicherung. Merklich zugenommen haben hingegen die Beschwerden in der Gebäudeversicherung.

Getsafe bringt digitale Hausratversicherung auf den Markt

Das Heidelberger Start-up Getsafe erweitert sein Angebot um eine Hausratversicherung. Wie die anderen Produkte der Versicherungsplattform lässt sich den Hausratschutz digital abschließen per Smartphone verwalten.

„Euro“ und MORGEN&MORGEN testen neue Garantieversicherungen

Die aktuelle Ausgabe des Wirtschaftsmagazins „Euro“ enthält eine Untersuchung von neuen Garantieversicherungen. Gemeinsam mit dem Analysehaus MORGEN&MORGEN wurden Produkte in den Kategorien „Indexpolicen“ und „Moderne-Klassik-Policen“ untersucht.

Continentale bringt neue Riesterrente mit dynamischem Mechanismus

RiesterRente Invest Garant heißt ein neues Produkt aus dem Haus der Continentale Leben. Die Continentale RiesterRente Invest Garant verfügt über einen dynamischen Mechanismus, der monatlich das Guthaben des Kunden zwischen Fondsguthaben und Sicherungsvermögen aufteilt.

Von der Jolle bis zur Yacht – Versicherungsschutz für Boote

Viele erfüllen sich den Traum vom eigenen Boot. Mit an Bord sein sollte der passende Versicherungsschutz. Welche Risiken bestehen und welche Absicherung für Bootseigner zu empfehlen ist, erklärt Georg Schöpplein, Assekuranzmakler für Handel, Handwerk und Gewerbe sowie Boots- und Yachtversicherungen.

Zukunft im Kompositgeschäft: Drei Optionen für Versicherer

Das Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen KPMG rechnet laut einer aktuellen Studie damit, dass digitale „Ökosysteme“ der großen Technologie- und Internetkonzerne das Komposit-Privatkundengeschäft in Deutschland in Zukunft entscheidend prägen und einen Großteil der Gewinne beanspruchen werden. Die Studie identifiziert drei strategische Optionen, wie Versicherer auf diese Entwicklung reagieren können.

DFV bringt Tierkrankenversicherung auf den Markt

Mit „PETPROTECT“ bringt die Deutsche Familienversicherung eine Tierkrankenversicherung auf den Markt, mit der sich Hundebesitzer gegen Risiken absichern können, die bei einer Erkrankung ihres Haustieres auf sie zukommen könnten. Für den Vertrieb gibt es eine Kooperation mit ProSiebenSat.1.

AGILA Haustierversicherung feiert 25-jähriges Bestehen

Mitte Mai konnte die AGILA Haustierversicherung ihr 25-jähriges Bestehen feiern. Im Rahmen der Hundehalterhaftpflicht sowie Tierkrankenversicherung bietet der Spezialversicherer aus Hannover auch Tierhalterservices, wie beispielsweise eine Hundetrainer-Sprechstunde oder eine Tierarztrechnungsapp.

Seiten



Die DELA Sterbegeldversicherung

AssCompact ePaper

AssCompact per WhatsApp & Co.

AssCompact bei Facebook

AssCompact Fachmagazin

AssCompact Sonderedition



AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.