Immobilien | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Immobilienverrentungen etablieren sich allmählich in Deutschland

Die Gesellschaft für Immobilienverrentung (DEGIV) rechnet 2020 erneut mit einer wachsenden Nachfrage nach Immobilienverrentungen. Obwohl jeder zweite deutsche Senior in den eigenen vier Wänden lebt, fehle es oft an Liquidität im Alter. Auch der anhaltende Immobilienboom dürfte die Nachfrage antreiben.

Kommen 2020 Baufinanzierungen mit Negativzinsen?

Die KfW sorgt in diesen Tagen für Schlagzeilen, weil sie ab 2020 Förderkredite mit Minuszinsen auf den Markt bringen will. Inwieweit Negativzinsen für Baufinanzierungen ab dem kommenden Jahr tatsächlich realistisch sind, hat Michael Neumann von Dr. Klein nun prognostiziert.

In diesen deutschen Städten steigen die Immobilienpreise besonders stark

Die Immobilienpreise kennen nur eine Richtung: nach oben. Wo deutsche Wohnimmobilien sich besonders stark verteuert haben, hat VON POLL IMMOBILIEN in einem Marktbericht untersucht. AssCompact zeigt die zehn Städte und Kreise mit den höchsten Preissteigerungen in einer Bildergalerie.

Wohnungsbaugenehmigungen gehen erneut zurück

Deutschland braucht mehr Wohnraum. Darin herrscht weitestgehend Einigkeit. Dennoch wurden in den ersten drei Quartalen des laufenden Jahres weniger Wohnungsbaugenehmigungen erteilt als ein Jahr zuvor. Die Immobilienwirtschaft nutzt das zur erneuten Kritik an zu langen Baugenehmigungs- und Planungsprozessen.

Deutsche Sparer setzen auf Immobilien als Alternative zu Niedrigzinsen

Immobilien sind wertstabil und ein guter Schutz vor Niedrige- und Minuszinsen. Davon ist die überwiegende Mehrheit der Deutschen überzeugt, insbesondere unter den jüngeren Bundesbürgern. Das klassische Sparen wird dagegen immer unbeliebter.

Innenministerium hält Berliner Mietendeckel für verfassungswidrig

Der geplante Mietendeckel in Berlin erhitzt nicht nur die Gemüter der Vermieter in der Hauptstadt, sondern beschäftigt auch die Rechtsexperten des Bundesinnenministeriums. Sie stufen den geplanten Gesetzentwurf als verfassungswidrig ein. Die Landesregierung will dennoch daran festhalten.

Marktbericht Deutschland: Wohnimmobilien im Rekordfieber

Engel & Völkers hat die Markt- und Preisentwicklung von Wohnimmobilien an 61 ausgewählten Standorten in Deutschland analysiert. Die starke Nachfrage treibt demnach ungebrochen die Preise für Eigenheime und Wohnungen in die Höhe. Und ein Ende der Rekordjagd ist den Experten zufolge noch lange nicht in Sicht.

Deutsche Immobilienfinanzierer: Stimmung auf Rekordtief

Das BF.Quartalsbarometer misst seit 2012 die Stimmung unter den deutschen Immobilienfinanzierern. In der aktuellen Ausgabe ist der Stimmungsindikator auf ein neues Rekordtief abgestürzt. Unter den Marktteilnehmern herrscht derzeit eine enorme Verunsicherung.

Erster Insolvenzfall bei Exporo

Exporo ist der klare Marktführer bei Immobilien-Crowdinvestments in Deutschland. Das PropTech muss nun erstmals über die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens informieren. Betroffen ist die DEMA Deutsche Mikroapartment AG und damit ein Projekt auf der Crowdplattform.

Der Gang zum Immobilienmakler lohnt sich weiterhin

Immobilienmakler müssen sich auf neue Provisionsregeln bei der Vermittlung von Kaufimmobilien einstellen. Stefan Mantl, Gründer und CEO der onOffice GmbH, hat sich mit dem Für und Wider des Bestellerprinzips bei der Kaufvermittlung von Wohnimmobilien auseinandergesetzt. Demnach lohnt sich der Gang zum Immobilienmakler auch in Zukunft.

Grundsteuerreform endgültig fix: Immobilienwirtschaft erneuert Kritik

Der Bundesrat hat der Reform der Grundsteuer zugestimmt. Der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA) hat vor diesem Hintergrund vor der Wiedereinführung der Grundsteuer C gewarnt. Zudem werde die neue Grundsteuer viele Auseinandersetzungen mit der Finanzverwaltung nach sich ziehen.

Baufi24 startet Deutschlands erstes Rundum-Service-Immobilienportal

Von der Suche des richtigen Objekts bis zum Abschluss der Finanzierung – diesen Weg will Baufi24 mit dem neuen Service Immo-Shopping24 auf einem einzigen Portal anbieten. Interessenten erhalten dort unter anderem direkten Zugriff auf alle relevanten Immobilien-Angebotsseiten.

Hotelinvestments: Droht schon bald der Absturz?

Hotelimmobilien haben bei Investoren in den vergangenen Monaten und Jahren einen regelrechten Boom erlebt. Eine aktuelle Studie sieht nun aber dunkle Wolken aufziehen. Alle Signale zeigen bei Hotelinvestments demnach aktuell nach unten.

Wegen DSGVO-Verstoß: Deutsche Wohnen zu Millionenbuße verdonnert

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hat ein erstes prominentes Opfer aus der Wohnungswirtschaft gefunden. Die Deutsche Wohnen soll wegen Verstößen gegen die Datenschutzregeln ein Bußgeld von 14,5 Mio. Euro zahlen. Es wäre die mit Abstand größte DSGVO-Bußgeldzahlung in Deutschland.

Netfonds verbucht Wachstumssprung bei neuer Immobilientochter

Die NSI Netfonds Structured Investment GmbH ist die Immobiliensparte der Netfonds Gruppe. 2018 gegründet verbucht die Immobilientochter ein deutlich stärker als erwartetes Wachstum. Damit habe das Konzept den Praxistest bestanden. 2020 soll weiteres signifikantes Wachstum folgen.

Immobilienkauf: In diesen deutschen Städten zahlt sich das Pendeln aus

Innenlage oder günstigere Außenlage? Vor dieser Frage stehen Immobilienkäufer in den meisten deutschen Metropolen. Eine Modellrechnung des Hamburgischen WeltWirtschaftsInstituts (HWWI) für die Postbank zeigt nun, ob und wie lange sich Pendeln für Immobilienkäufer in den deutschen Metropolen lohnt.

Deutsche Immobilieninvestoren gehen ins Risiko

Deutsche Immobilieninvestoren akzeptieren zunehmend Risiken. Damit laufen sie gegen den internationalen Trend. Auch in Bezug auf die favorisierten Immobilienmärkte heben sich die deutschen Immobilieninvestoren von der internationalen Konkurrenz ab.

Wohnimmobilien bieten weiterhin attraktive Renditen

Wohnimmobilien stehen bei Privatanlegern wie auch bei professionellen Investoren hoch im Kurs. Vor allem heimischen Wohnungen und Häuser sind gefragt. Wüest Partner Deutschland hat in einer aktuellen Studie die Attraktivität westdeutscher Wohnimmobilien analysiert. Trotz einiger Risiken bieten Wohnimmobilien demnach insgesamt weiter eine attraktive Investmentkategorie.

Sprengnetter Immobilienbewertung startet neuen Geschäftsbereich

Strategische Initiativen – so heißt ein neuer Geschäftsbereich der Sprengnetter GmbH. Unter Leitung von Marcus Wetzel soll er neue Märkte und Zielgruppen erschließen und strategischer Partnerschaften im Technologie- und Prop-Tech-Umfeld erschließen.

Deutsche Leibrenten will regionale Präsenz deutlich ausbauen

Die Deutsche Leibrenten Grundbesitz AG will in Deutschland das Modell der Immobilien-Leibrente etablieren. Der deutsche Marktführer in diesem Segment will hierzu die Präsenz vor Ort deutlich ausbauen. Hierzu ist die Gesellschaft nun mit Regionalleitern vertreten. Zugleichen werden neue Maklerpartner gesucht.

Seiten



AssCompact ePaper

Noch mehr Wissen

AssCompact bei Facebook

AssCompact Fachmagazin

AssCompact Sonderedition

AssCompact TRENDS



AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.